Hanf Gemüse Hirse

Reichhaltig und voller Geschmack

Hirse ist eine optimale Eiweiß- und Mineralstoffquelle. In Verbindung mit gedünstetem Gemüse und Hanfmus entsteht dieses reichhaltige und geschmackvolle Gericht. Es eignet sich besonders gut als fleischloses Hauptgericht oder als Beilage.

Übersicht

Zutaten für 4 Portionen

  • 1 große Tasse Hirse
  • ½ Zwiebel
  • 200 g Karotten
  • 150 g Zucchini
  • 150 g Sellerie
  • 100 g Erbsen
  • 3 EL Olivenöl
  • 2 große Tassen Wasser
  • 50 g Hanfmus Premium
  • 1 EL Suppenwürze (pflanzlich)
  • Salz, Pfeffer, evt. Liebstöckl
  • Frische Kräuter und Cheery-Tomaten zum Garnieren

Als Topping ist unser Hanf Harmesan besonders gut geeignet.
Unsere Hanf Gemüse Hirse ist vegan und glutenfrei.

Zeitaufwand

Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Kochzeit: 20 Minuten

Schwierigkeitsgrad

leicht

Zubereitung

  1. Zwiebel und Gemüse kleingeschnitten in Olivenöl etwas andünsten
  2. Hirse mit warmem Wasser in einem Sieb abwaschen und dazugeben
  3. Mit der doppelten Wassermenge aufgießen und Gewürze zugeben
  4. Auf kleiner Flamme ca. 40 Minuten weich dünsten
  5. Hanfmus einrühren und nochmals abschmecken
  6. Mit frischen Kräutern und klein geschnittenen Tomaten garnieren und genießen

Hanf Gemüse Hirse Bild von oben

Durchschnittlicher Nährwertgehalt (pro 100 g)

Energie 125 kcal /523 kJ
Fett 5,9 g
Kohlenhydrate 13,1 g
Eiweiß 4,0 g

Hanf Rezeptbuch geschenkt 😍

Hempions Rezept E-Book
€ 9,99
GESCHENKT

Mit über 50 einfachen Rezepten bringst du neuen Schwung und viele hochwertige Nährstoffe in deine Küche.

Scroll to Top