Hanf Grünkern Salat Rezept

Grünkern-Hanf Salat

Power-Kombination mit Hanf-Grünkern Salat 

Dieser Salat ist ein wahrer Energie-Kick und steckt bis zum letzten Bissen voller guter Inhaltsstoffe. Geballt mit Proteinen und Omega-3 Fettsäuren aus den Kichererbsen und Hanfsamen wird dein Körper und Geist optimal versorgt.
Wer Grünkern noch nicht kennt, sollte dieses tolle Getreide unbedingt ausprobieren. Grünkern ist das halbreif geerntete Korn des Dinkels. Er ist meist gut verträglich und überzeugt durch seinen nussigen Geschmack.

Obendrauf enthält der Granatapfel im Rezept wichtige Vitamine, Mineralstoffe und Antioxidantien, wie zum Beispiel Kalium, Eisen, sowie B-Vitamine und Vitamin C.

 

Übersicht

Unser Hanf-Grünkern Salat ist vegan und nicht glutenfrei.
Für eine glutenfreie Version kannst du alternativ Buchweizen verwenden, welcher jedoch die eigene Note in das Gericht bringt und nicht jedem schmeckt. Auch das Inka-Korn Quinoa eignet sich als sehr wertvolle Alternative.

Zutaten für 2-4 Portionen Hanf Grünkern Salat

  • 200g Grünkern
  • 200g Kichererbsen (aus der Dose)
  • 100g Granatapfel Kerne (im Rezept haben wir Tiefkühl-Kerne verwendet)
  • 50g Hanfsamen geschält
  • ½ Bund frische Minze
  • 3 EL Olivenöl
  • Saft ½ Zitrone
  • 1 TL Hanfmus Premium
  • 1 Prise Salz
  • 1 Prise Pfeffer

Zeitaufwand

Zubereitungszeit: 30 Minuten

Schwierigkeitsgrad

leicht

Zubereitung

  1. Den Grünkern nach Packungsanleitung zubereiten. Idealerweise weichst du das Getreide vor der Zubereitung für mindestens 1 Stunde im Wasser ein, gießt das Wasser dann ab und kochst den Grünkern mit frischem Wasser auf.
  2. Für das Dressing hackst du die Minze fein und vermischt diesen mit dem Zitronensaft, Olivenöl, Hanfmus, Salz und Pfeffer. Schmecke das Dressing nach Belieben ab.
  3. Sobald der Grünkern fertig ist, vermischst du diesen mit den Kichererbsen, Granatapfelkernen und Hanfsamen. Nun den Salat nur mehr mit dem Dressing gut vermischen und genießen.

Natürlich kannst du deinen Salat mit deinem Lieblings-Gemüse aufpeppen und leckere Toppings, wie zum Beispiel Hanf Crunchies darüberstreuen. Deiner Kreativität sind wie so oft keine Grenzen gesetzt, Hauptsache es schmeckt.

Durchschnittlicher Nährwertgehalt (pro 100 g)

Energie 267 kcal /1113 kJ
Fett 13,2 g
Kohlenhydrate 26,5 g
Eiweiß 7,8 g

Hanf Rezeptbuch geschenkt 😍

Hempions Rezept E-Book
€ 9,99
GESCHENKT

Mit über 50 einfachen Rezepten bringst du neuen Schwung und viele hochwertige Nährstoffe in deine Küche.

Scroll to Top