Hanf Marmor Muffins

Hanfprotein Marmor Muffins

Die Hanf Muffins mit extra Protein

Unsere Hanf Marmor Muffins sind eine wunderbare Kombination aus nussigem Hanf Protein Premium und dem Schoko Geschmack des Marmorteigs. Vor allem als Snack für unterwegs und zum Kaffee sind die Hanf Marmor Muffins perfekt geeignet.

Übersicht

Zutaten für ca. 10 Hanf Marmor Muffins

  • 150 g Dinkelmehl
  • 50 g Hanfprotein Premium
  • 50 g Butter oder Kokosöl
  • 1 Packung Vanillezucker
  • ½ Packung Backpulver
  • 3 Eier
  • 100 g Rohrzucker
  • 140 ml Milch oder Milchersatz, z.B. Hanfmilch
  • 1 EL Kakao ungesüßt
  • Optional: Hanf Crunchies zum Dekorieren

Als knuspriges Topping sind vor allem Hanf Crunchies geeignet.
Unser Hanf Marmor Muffins Rezept ist vegetarisch und nicht glutenfrei.

Zeitaufwand

Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Backzeit: 35 Minuten

Schwierigkeitsgrad

mittel

Zubereitung

  1. Zuerst die Eier in einer Schüssel schaumig schlagen.
  2. Anschließend Staubzucker, Vanillezucker und in Flocken geschnittene Butter hinzufügen und alles schön schaumig schlagen.
  3. Milch mit Mehl, Hanfprotein und Backpulver nach und nach einrühren.
  4. Die Masse teilen und in eine Hälfte Kakao und 2 EL Wasser einrühren.
  5. Papierförmchen in einem Muffinblech verteilen und mit etwa der gleichen Menge der dunklen und hellen Masse füllen. Jedes Förmchen sollte nur etwas mehr als bis zur Hälfte gefüllt werden.
  6. Je nach Lust mit Hanf Crunchies dekorieren.
  7. Bei ca. 180° C im vorgeheizten Backofen ca. 30-40 Minuten backen. Danach die Muffins aus dem Backofen nehmen und abkühlen lassen.

Tipp:
Falls du die Muffins ohne Papierförmchen im Muffinblech machst, solltest du das Blech vor dem Einfüllen gut einfetten.

Durchschnittlicher Nährwertgehalt (pro 100 g)

Energie 274 kcal /1146 kJ
Fett 11 g
Kohlenhydrate 31 g
Eiweiß 11 g

Hanf Rezeptbuch geschenkt 😍

Hempions Rezept E-Book
€ 9,99
GESCHENKT

Mit über 50 einfachen Rezepten bringst du neuen Schwung und viele hochwertige Nährstoffe in deine Küche.

Scroll to Top