Wieso ist Hanf so wertvoll?

Hanf hat eine lange Tradition als Nutzpflanze und gehört zu den ältesten und vielseitigsten Gewächsen weltweit. Zudem bietet die Hanfpflanze bis heute große Vorteile in unzähligen Bereichen.

Wir sind von Hanf deshalb so überzeugt, weil keine andere Pflanze so viele Möglichkeiten und Chancen für eine nachhaltige Zukunft mit sich bringt. Dennoch ist der Champion aller Nutzpflanzen aufgrund eines jahrzehntelangen Anbauverbotes in Vergessenheit geraten. Erst seit der Legalisierung bestimmter Sorten in der EU, während der 90-er Jahre, feiert die Hanfpflanze ihr Comeback.

Übersicht

Wieso Hanf anbauen?

Cannabis, wie Hanf noch genannt wird, kann fast überall auf der Welt kultiviert werden und wächst auch ohne Einsatz von Dünger und Spritzmitteln. Die Hanfpflanze kennt kaum Feinde und wird zum Teil sogar als starkes Unkraut bezeichnet. Durch das dichte Wurzelwerk lockert Hanf zudem die Böden. Somit bieten Äcker nach dem Anbau von Cannabis beste Voraussetzungen für die Kultivierung von Getreide oder anderen Nutzpflanzen. Außerdem ist Bio-Anbau mit der anspruchslosen Hanfpflanze leichter als mit anderen Kulturpflanzen. Hanf ist des weiteren ein effizienter CO²-Speicher und entzieht dem Boden Schadstoffe.

Wieso ist Hanf für mich wertvoll?

Hanf ist besonders vielseitig verwendbar und bietet in mehreren Bereichen entscheidende Vorteile. Dazu zählen Nahrungsmittel, die vor allem aus den Samen der Hanfpflanze hergestellt werden. Hanfsamen sind wahre Nährstoffbomben, schmecken köstlich und enthalten neben hochwertigem Eiweiß viele wertvolle Fette und Vitalstoffe. Somit passen die kleinen Wundersamen perfekt in jeden Ernährungsplan.

Hanffasern sind sehr robust und eignen sich vor allem zur Produktion von umweltfreundlichen Textilien, Isolierstoffen, Seilen, Segeln und Leichtbauteilen. Sie eignen sich sogar als widerstandsfähiges Verbundmaterial, wie zum Beispiel für die Rahmen der einzigartigen Bambusräder. Neben der Langlebigkeit der Hanffasern ist deren umweltschonende Entsorgung ein weiterer Vorteil. So ist beispielsweise Isolationsmaterial aus Cannabis, im Gegensatz zu vielen anderen Isolierstoffen, kein Sondermüll.

Wir von Hempions setzen uns für Hanf ein, weil keine andere Pflanze so nachhaltig angebaut und vielseitig verwendet werden kann.

Unsere Vision ist es, weltweit und zugunsten aller das volle Potenzial der Hanfpflanze zu nutzen.

 

Quelle:

Medical Cannabis Laws and Opioid Analgesic Overdose Mortality in the United States, 1999-2010

Scroll to Top